Universität Lüneburg

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Lüneburg liegt an der Hauptverbindung zwischen Hannover und Hamburg. Dadurch ist die Stadt aus beiden Richtungen stündlich bequem mit dem InterCity zu erreichen. Aus Richtung Lübeck und Dannenberg verkehren mehrmals täglich Nahverkehrszüge.


Direkt neben dem Bahnhofsvorplatz fahren die Busse vom ZOB ab (Linie 11 und 12 ohne Umsteigen zum Campus):

Linie 11: Fahrplan der KVG-Lüneburg:
Kaltenmoor - Bahnhof - Am Sande - Kurzentrum - Munstermannskamp - Blücherstraße (Campus) - Rettmer / Häcklingen und zurück

Linie 12: Fahrplan der KVG-Lüneburg:
Hafen - Bahnhof - Am Sande - Kefersteinstraße (FH Fachbereich Sozialwesen, Wirtschaftsrecht) - Munstermannskamp - Blücherstraße (Campus) - Bockelsberg und zurück

Mit dem Auto

Fahren Sie auf der Ostumgehung Lüneburg bis zur Abfahrt "Universität" im Süden der Stadt. Ab hier ist die Anfahrt zum Universitäts-Campus ausgeschildert.

Parken

Bitte beachten Sie unbedingt die Parkvorschriften auf dem Campusgelände und stellen Sie Ihr Auto nur auf einem der ausgewiesenen Parkplätze ab. Falschparker müssen damit rechnen, daß ihr Fahrzeug abgeschleppt wird.